Team

Julien DELEMARLE

Avocat

Formation

  • Master I Privatrecht (Universität Lille II – 2011)
  • Master II Sportrecht (Labor für Sportrecht – Universität der Bourgogne – 2012)
  • Diplom für die Zulassung zum Anwaltsberuf, CAPA (EFB Paris – Serie Arbeitnehmer – 2016)
  • Sprachen: Französisch, Englisch

Mit einem Diplom Master I in Privatrecht und einem Master II in Sportrecht hat Julien DELEMARLE seine berufliche Karriere 2013 in der Abteilung Arbeitsrecht bei TAYLOR WESSING begonnen.

Julien DELEMARLE ist 2017 zu MGG LEGAL gestoßen.

Julien DELEMARLE arbeitet gleichermaßen auf Englisch und auf Französisch und unterstützt eine französische und internationale Mandantschaft insbesondere bei der Durchführung der Verfahren zur Beendigung der Arbeitsverträge, beim Aushandeln von Vergleichsprotokollen, bei der Umsetzung von Restrukturierungsprojekten, bei der Durchführung von arbeitsrechtlichen Audits und bei Streitsachen vor dem Arbeitsgericht.

Julien DELEMARLE hat sich außerdem ein besonderes Fachwissen im auf den Sport angewandten Arbeitsrecht erarbeitet (Mitverfasser eines Memorandums zur Koexistenz eines Ausbildungsvertrags und eines Arbeitsvertrags für den jungen Sportler).

jd@mggvoltaire.com
01 83 64 56 40